Wanted: Sprachlehrer w/m

Verfasst am 22. Mai 2017 15:23

Für den Herbst 2017 suchen wir für unsere ukrainischen Gäste Sprachlehrer. Die Schüler sind zwischen 10 und 16 Jahren alt und besitzen zum größten Teil schon Deutschkenntnisse. In Kleingruppen erhalten die Kinder und Jugendlichen fast täglich für 2-4 Unterrichtseinheiten einen Deutschkurs. Die genaue Tätigkeitsbeschreibung sowie weitere Angaben sind unter "Jobangebote" auf www.kiez-sebnitz.de zu finden.

07.05.17: Familienfest auf neuer Freilicht-Felsenbühne

Verfasst am 12. Mai 2017 14:44

unsere neu sanierte Freilicht-Felsenbühne wurde erfolgreich eingeweiht

„Respekt“

 – ein großes Wort für tägliche Herausforderungen. Unter diesem Motto stand in diesem Jahr der Familientag der Christlichen Kita „Unterm Regenbogen“. Familien stehen vor vielfältigen Aufgaben und so ist es besonders wichtig, achtsam und aufmerksam miteinander umzugehen – mit Respekt füreinander, aber auch die Natur und materielle Werte.

Auf Einladung des KIEZ hier in Sebnitz durften wir diesen Tag rund um die neu gestaltete Freilichtbühne am Fuße des KIEZ-Geländes verbringen. Für die unkomplizierte Zusammenarbeit und logistisch einwandfreie Vor- und Nachbereitung sagen wir ganz herzlich „Danke“!

der Countdown läuft

Verfasst am 8. Mai 2017 11:12

noch wenige Wochen bis Ferienbeginn in Sachsen

Es sind noch Plätze in einzelnen Feriencamps frei, aber der Countdown läuft.

BRANDENBURGER Kinder & Jugendliche aufgepasst!
Wir bieten vom 20.-26.08. folgende Feriencamps für euch an:
* Reitcamp (ab 8 Jahren)
* Kids-Camp (9-12 Jahren)
* Teenie-Camp (ab 12 Jahren)

Blick auf ein Jahr Geschäftsführung

Verfasst am 2. Mai 2017 12:06

Vor nunmehr einem Jahr habe ich die Geschäftsführung des Kinder- und Erholungszentrums „An der Grenzbaude“  Sebnitz e.V.  übernommen.

30 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit, ein Gelände von 5,5 ha Fläche, 390 Betten und viele , viele Kinder und Erwachsene die unsere Gäste sein werden. Das waren u.a. die Zahlen, die ich durch meinen Vorgänger Ingo von Oertzen (Geschäftsführer von 1992-2016) übernommen habe. Im April des letzten Jahres hatte ich wage Vorstellungen über die Aufgaben, die mich erwarten würden.

Wenn ich das vergangene Jahr Revue passieren lasse, dann freue ich mich über das Erreichte.

Im KiEZ Sebnitz wird der "rote Teppich" ausgerollt!

Verfasst am 12. April 2017 10:45

...nein, wir erwarten keine Stars und Sternchen von Musik & Film.

Unsere Stars sind unsere Bolzplätze und für sie wird ein "roter Teppich" verlegt.