Geschichte(n) mit August & Co., 3 Tage

geeignet für Klassen 3 - 6

Auf den Spuren des Kurfürsten und Herzogs von Sachsen Friedrich August I. - auch genannt „August der Starke“ - und späteren König August II von Polen und Litauen. Diese Klassenfahrt ist ein Ausflug in die Vergangenheit Sachsens.

  • Teilen
  • Teilen
  • Direkt zur Anfrage

im Preis enthaltene Leistungen:

  • 2 Übernachtungen im separat abschließbaren Wohnbereich
  • ausgewogene Vollverpflegung mit Mittag am An- und Abreisetag
  • Lunchpaket zum Selbstbefüllen bei Tagesausflügen
  • Sonderkost auf Wunsch
  • KiEZ-Trinkflasche als kleines Geschenk
  • Kosten für das ausgeschriebene Programm inkl. aller Fahr- und Eintrittskarten
  • Abendveranstaltungen im KiEZ Sebnitz

Hinweis:
Der ausgeschriebene Preis gilt ab einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Schülern und 2 Erwachsenen. Klassen mit weniger Teilnehmern erhalten auf Anfrage den für sie geltenden Preis. Eignung für Gäste mit Mobilitätseinschränkung: nein/ Durchführung in deutscher Sprache, es gelten die Visabestimmungen Deutschlands.
Bettwäsche ist nicht im Preis inbegriffen, kann mitgebracht oder gemietet werden (einmalig 6,00 Euro). Tischtenniskellen und -bälle bitte mitbringen bzw. können vor Ort in der Cafeteria "KiEZ-Baude" käuflich erworben werden. Infomationen zum Reiserecht nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 finden Sie unter Informationen zum neuen Pauschalreiserecht ab 01.07.2018 und den Reise- und Buchungsbestimmungen. 

Programmbeschreibung:

  • „Sächsische Geschichte“* - eine multimediale Einstimmung
  • zwei Mitmachprojekte zur Wahl:
    a) „Vom Seidenstoff zur Kunstblume“***: ein Mitmach-Projekt in der Erlebnismanufaktur im Haus der Deutschen Kunstblume Sebnitz oder
    b) „Handel(n) auf dem Blümelpfad“***: ein geschichtliches Projekt des Heimatmuseum Sebnitz
  • zwei Ganztagesausflüge** zu berühmten Residenzen August des Starken, zur Wahl:
    a) „Auf der Festung Königstein - jupeidi jupeida“: eine Festungsrallye** zur Erkundung der Festungsanlage oder
    b) „Die gefangene Gräfin Anna Constantia von Cosel“ (April - Oktober) - eine Führung*** durch das steinige Gefängnis der berühmten Mätresse auf der Burg Stolpen
  • Abendveranstaltungen **(*) (Mo-Do): Disco, Filmabend, Just-Dance oder Flirtdisco

Lernen durch Erleben

Termine und Preise

Kinder- und Erholungszentrum Sebnitz e.V.
Bergweg 28
Sebnitz
01855
Deutschland

Anbieter

KiEZ „An der Grenzbaude“ Sebnitz

Kinder- und Erholungszentrum Sebnitz e.V.
Bergweg 28
01855 Sebnitz

Telefon: 03 59 71 / 59 80
Fax: 03 59 71 / 5 98 10
E-Mail: kontakt@kiez-sebnitz.de

Zeichenerklärung zu den Programmangeboten:
* Vorbereitung und Durchführung durch KiEZ-Mitarbeiter
** Vorbereitung durch KiEZ-Mitarbeiter, danach selbständige Durchführung
*** Durchführung durch externe Partner