Was ist die JuLeiCa?

Die Jugendleiter/In-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche MitarbeiterInnen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der InhaberInnen. Die Juleica gilt in ganz Deutschland und ist mit zahlreichen Vergünstigungen verbunden.

Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.juleica.de

JuLeiCa - Schulung

Was ist die Jugendleiter-Schulung Stufe G?

Die Juleica-Schulung Stufe G beinhaltet die Basisausbildung, die junge Menschen dazu befähigt,
eine Kinder- und Jugendgruppe zu leiten. Die Schulung erfolgt auf der Grundlage der bundeseinheitlichen Ausbildungsrichtlinien zur Juleica sowie den "Regeln zur Anwendung der Jugendleiter/In-Card (Juleica)
im Freistaat Sachsen" vom 01.04.2010.

Termine/ Orte:

  • 13.-16.06.2018 KiEZ "An der Grenzbaude" Sebnitz

Teilnehmer/In-Gebühr: 95 € (inkl. Schulungsmaterialien, Kost & Logis)

Zum Anmeldeformular geht es auf der Seite des Landesverbands der Kieze in Sachsen:
http://kiez.com/de/landesverband/weiterbildungsangebote/juleica

Juleica-Schulung für Wiederholer

Solltest du bereits eine Jugendleiter/In-Card der Stufe G besitzen, so ist diese ab dem Ausstellungsdatum
3 Jahre gültig. Um die Karte dann verlängern zu lassen, muss man innerhalb des ersten halben Jahres
einen Wiederholungskurs/ Auffrischungskurs absolvieren. Sonst verliert die Karte ihre Gültigkeit.

Diese Auffrischung findet in einer Tagesschulung statt und führt dann zur Verlängerung der Juleica-Card
um weitere 3 Jahre.

Termin/ Ort:

  • 15.06.2018 KiEZ "An der Grenzbaude" Sebnitz

Teilnehmer/In-Gebühr: 11 € (inkl. Schulungsmaterialien & Versorgung)

Anmeldung bitte auf der Seite des Landesverbands der Kieze in Sachsen:
http://kiez.com/de/landesverband/weiterbildungsangebote/juleica

Die jeweilige Schulung kann in einem unserer KiEZe oder bei einem freien Träger der Jugendhilfe stattfinden.
Die jeweilige Teilnahmegebühr ist vor Ort zu entrichten.
Bei Einsatz als Betreuer/In in einem unserer KiEZ-Ferienlager bekommst du deine Teilnehmergebühr zurück erstattet!