Das KiEZ „An der Grenzbaude“ Sebnitz e. V. nimmt die Entwicklungen rund um das neue Coronavirus (SARS-CoV-2) sehr ernst und verfolgt diese aufmerksam. Wir befolgen die Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des Robert Koch-Institutes sowie die Vorschriften der Gesundheitsbehörden, um die Ausbreitung und die Übertragung von Krankheiten zu verhindern. 

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt hat auf der Grundlage des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) am 03. Juni 2020 folgende Verfügung bekannt gegeben: „Maßnahmen der Familien-, Kinder- und Jugenderholung dürfen mit einem eigenem Hygienekonzept und den Regelungen des Hygienekonzeptes der jeweiligen Einrichtung durchgeführt werden.“ Für unsere Einrichtung bedeutet das, dass wir ab 06. Juni 2020 Gäste aufnehmen dürfen.

Wir sind für Sie da!

Wir haben in den letzten Wochen viele Maßnahmen durchgeführt, um unsere Einrichtung so herzurichten, dass ein optimaler Corona-Schutz gewährleistet werden kann. Der Speisesaal wurde umgeräumt und die Belegungspläne für die Zimmer wurden den Anforderungen an den Mindestabstand und an die Kontaktbeschränkungen angepasst. Es wurden Desinfektionsmittelspender installiert und an noralgischen Stellen wurden Hinweise für den Mindestabstand und Hinweise für Hygienregeln angebracht.

Für Familien, Vereine und Ferienbelegungen:

Die Aufenthalte können wie geplant stattfinden. Um die Hygienevorschriften umzusetzen, sind die Regelungen des Rahmenhygieneplanes der KiEZe in Sachsen sowie des KiEZ "An der Grenzbaude" Sebnitz einzuhalten. Genauere Informationen dazu, finden Sie durch Anklicken der folgenden Buttons.  

Allgemeine Informationen zum Coronavirus

Rahmenhygieneplan der KiEZ Sachsen

Für Schulklassen

Gemäß dem Erlass des Staatsministeriums für Kultus zu Schulfahrten i. S. d. VwV-Schulfahrten ab dem 31.08.20 bis einschließlich 23.07.21 dürfen Schulfahrten wieder durchgeführt werden, wenn keine Stornierungskosten für den Freistaat entstehen. Da wir dieses auch für die Schulen und Eltern vermeiden wollen, finden wir einen gemeinsamen Weg. Daher bieten wir als Alternative zu Stornokosten die ReiseAusfallPauschale (RAP) an: kiez-sebnitz.de/schulfahrten/infos-fuer-lehrer.html

Konsultieren Sie uns bitte diesbezüglich. 

Für weitere Fragen, Probleme und Nöte stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 035971 5980 oder per Mail an  kontakt@kiez-sebnitz.de zur Seite.
Bleiben Sie schön gesund!

Herzlichst

Ihr KiEZ Sebnitz-Team

weiterführende Links:

https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

https://www.coronavirus.sachsen.de/allgemeines-besucher-touristen-und-geschaeftsreisende-5440.html