KiEZ Sebnitz: Baumaßnahmen unterstützt durch den Freistaat Sachsen

Verfasst am 1. September 2017 14:39

Im Kinder und Erholungszentrum (KiEZ) „An der Grenzbaude“ Sebnitz e.V. werden derzeit einige Baumaßnahmen durchgeführt.
So werden in den beiden Bettenhäusern die Elektroinstallationen neu verlegt, der Spielplatz auf dem Gelände wird erneuert und die Treppenhäuser bekommen einen neuen farblichen Anstrich. Im November ist die Installation eines neuen Kühlhauses geplant.

Alle aufgezeigten Maßnahmen werden mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.